Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stuttgart

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Nachtschleusungen

Nachts (nach 22.00 Uhr) besteht an den Neckarschleusen die Möglichkeit geschleust zu werden. Dies gilt nicht für die Nächte vor und nach Sonntagen.
Zur Nachtschleusung ist es jedoch notwendig sich bis 19.00 Uhr angemeldet zu haben.
Die fernbedienten Schleusen (Hofen bis Deizisau) werden rund um die Uhr betrieben. Eine Anmeldung entfällt hier somit.

Das Formblatt für den Nachtbetrieb finden sie hier.